Schnelle Seitennavigation:
Regelesberg - 1. Änderung
Bebauungsplan "Hinteres Feldle - 4. Änderung"
Bebauungsplan „Frühlingstraße II“ im Stadtteil Limbach
Geoportal Bauleitplanung





Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB)
Aufstellung des Bebauungsplanes „Regelesberg – 1. Änderung“
Bekanntmachung des Aufstellungs-, Billigungs- und Auslegungsbeschlusses sowie der förmlichen Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 Abs. 2 BauGB im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB

Der Stadtrat der Stadt Burgau hat in der Sitzung vom 04.10.2022 gemäß § 2 Absatz 1 BauGB die Aufstellung des Bebauungsplans „Regelesberg – 1. Änderung“ beschlossen.

Hierzu hat der Stadtrat der Stadt Burgau in seiner öffentlichen Sitzung am 13.12.2022 die Entwurfsunterlagen des Bebauungsplanes „Regelesberg – 1. Änderung“ in der Fassung vom 13.12.2022 gebilligt und für die öffentliche Auslegung gemäß § 3 Absatz 2 BauGB bestimmt.

Der Entwurf mit Begründung in der Fassung vom 13.12.2022 liegt in der Zeit

vom Montag, 09.01.2023 bis einschließlich Freitag, 10.02.2023,

im Rathaus der Stadt Burgau, Gerichtsweg 8, 89331 Burgau, Bauverwaltung, Erdgeschoss, Zimmernummer 07, während der allgemeinen Öffnungszeiten zu jedermanns Einsicht öffentlich aus.

Stellungnahmen können während dieser Frist schriftlich oder während der Dienststunden zur Niederschrift abgegeben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben, wenn die Stadt den Inhalt nicht kannte und nicht hätte kennen müssen und deren Inhalt für die Rechtmäßigkeit des Bebauungsplans nicht von Bedeutung ist.

Weitere Informationen können Sie der Bekanntmachung entnehmen.

Die Planunterlagen stehen Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

01. B-Plan „Regelesberg – 1. Änderung (Planfassung vom 13.12.2022)
02. B-Plan Regelesberg – 1. Änderung (Satzung + Begründung vom 13.12.2022)
03. Anlage B-Plan Regelesberg (Planfassung + Begründung)
04. Datenschutzinfoblatt








Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB)
Bebauungsplan „Hinteres Feldle – 4. Änderung“ in Burgau
Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses gemäß § 10 Absatz 3 BauGB

Der Stadtrat der Stadt Burgau hat in seiner Sitzung vom 08.11.2022 den Bebauungsplan „Hinteres Feldle – 4. Änderung“ in der Fassung vom 28.06.2022 mit redaktionellen Änderungen / Ergänzungen vom 08.11.2022 als Satzung beschlossen.

Es wird darauf hingewiesen, dass jedermann den Bebauungsplan mit der Begründung über die Art und Weise, wie die Umweltbelange und die Ergebnisse der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung in dem Bebauungsplan berücksichtigt wurden, und aus welchen Gründen der Plan nach Abwägung mit den geprüften, in Betracht kommenden anderweitigen Planungsmöglichkeiten gewählt wurde bei der Stadt Burgau, Gerichtsweg 8, 89331 Burgau, Bauverwaltung, Erdgeschoss, Zimmernummer 07, während der allgemeinen Öffnungszeiten einsehen und über dessen Inhalt Auskunft verlangen kann.

Mit dieser Bekanntmachung tritt der Bebauungsplan „Hinteres Feldle – 4. Änderung“ in Kraft.

Weitere Informationen können Sie der Bekanntmachung entnehmen.

Des Weiteren stehen Ihnen die Planunterlagen unten zum Download zur Verfügung.

B-Plan Hinteres Feldle – 4. Änderung (Planfassung) - (PDF)
B-Plan Hinteres Feldle – 4. Änderung (Begründung) - (PDF)
B-Plan Hinteres Feldle – 1. Änderung mit Begründung - (PDF)






Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB)
Bebauungsplan „Frühlingstraße II“ im Stadtteil Limbach
Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses gemäß § 10 Absatz 3 BauGB

Der Stadtrat der Stadt Burgau hat in seiner Sitzung vom 16.03.2021 den Bebauungsplan „Frühlingstraße II“ in der Fassung vom 02.03.2021 als Satzung beschlossen.

Es wird darauf hingewiesen, dass jedermann den Bebauungsplan mit der Begründung sowie die zusammenfassende Erklärung über die Art und Weise, wie die Umweltbelange und die Ergebnisse der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung in den Bebauungsplan berücksichtigt wurden, und aus welchen Gründen der Plan nach Abwägung mit den geprüften, in Betracht kommenden anderweitigen Planungsmöglichkeiten gewählt wurde bei der Stadt Burgau, Gerichtsweg 8, 89331 Burgau, Bauverwaltung, Erdgeschoss, Zimmernummer 07, während der allgemeinen Öffnungszeiten einsehen und über dessen Inhalt Auskunft verlangen kann.

Mit dieser Bekanntmachung tritt der Bebauungsplan „Frühlingstraße II“ in Kraft.

Weitere Informationen können Sie der Bekanntmachung entnehmen.

B-Plan Frühlingstraße II (Planfassung) - PDF
B-Plan Frühlingstraße II (Begründung) - PDF
B-Plan Frühlingstraße II (Umweltbericht) - PDF
B-Plan Frühlingstraße II (Umweltbericht, Anlage) - PDF
B-Plan Frühlingstraße II (Erschließungskonzept) - PDF
B-Plan Frühlingstraße II (Baugrundgutachten) - PDF
B-Plan Frühlingstraße II (Baugrundgutachten, Anlage 1) - PDF
B-Plan Frühlingstraße II (Baugrundgutachten, Anlage 2) - PDF
B-Plan Frühlingstraße II (Baugrundgutachten, Anlage 3) - PDF
B-Plan Frühlingstraße II (Baugrundgutachten, Anlage 4) - PDF
B-Plan Frühlingstraße II (Schallgutachten) - PDF






Geoportal Bauleitplanung

Das Auskunftstool Bauleitplanung ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Bebauungs- und Flächennutzungspläne zahlreicher Gemeinden in Bayern. Auch die Bebauungspläne der Stadt Burgau können Sie hier abrufen.


Zum Geoportal Bauleitplanung