Termine im Februar 2019

Bunter Nachmittag der Burgavia

Sonntag, 17. Februar 2019, 14:00

Bunter Nachmittag der Burgavia in der Kapuziner-Halle

Beginn: 14:00 Uhr.

Führung durch die Ausstellung "Hinter Schloss und Riegel - Sicherheit früher & heute"

Sonntag, 17. Februar 2019, 14:30

Führung durch die Ausstellung "Hinter Schloss und Riegel - Sicherheit früher & heute" im Burgauer Schloss mit der Museumsleiterin Martina Wenni-Auinger.

Beginn: 14:30 Uhr

Hochzeitstage 2019

Freitag, 22. Februar 2019

Hochzeitstage 2019 bei Männermode Hackenberg und Optik & Schmuck Oßwald bis 23.02.2019

WA-BA-BA Offenwanger & Co

Freitag, 22. Februar 2019, 20:00

WA-BA-BA Offenwanger & Co in der Kapuziner-Halle .

Beginn: 20:00 Uhr.

Burgauer Fasnachtssingen

Samstag, 23. Februar 2019
Burgauer Fasnachtssingen

Lustige Fasnachtssprüche und deftige Liedtexte haben in Burgau Tradition. Mit dem Burgauer Fasnachtssingen wird diese alte Tradition von Singschar um die beiden Musikerinnen Marianne und Anita wieder ins Leben gerufen.
Gesungen wird alles was Spaß macht und gute Laune verspricht vom zünftigen G'stanzl bis zum neuesten Faschingsschlager.
Jeder der gerne singt, ob Jung oder Alt ist eingeladen zum Fasnachtssingen. HIO! Kostümierung erwünscht

Vorankündigung: Sommersonnwend-Singen am Freitag 28.06.2019 im Burgauer Schlosshof, Beginn: 18.00 Uhr.


Kapuziner-Halle Burgau, 20 Uhr. Einlass: 19 Uhr, Restkarten an der Abendkasse.


Kartenvorverkauf
Tickets-Online
Kulturamt Stadt Burgau, Gerichtsweg 1, Burgau, Tel. 08222 / 4006 42
Buchhandlung Pfob, Mühlstraße 1, Burgau
Wachszieherei Bader, Norbert-Schuster-Straße 2, Burgau

 

Fotograf:  Roland Böhm

Kurzvortrag zu "Enkeltrick" und "falsche Polizeibeamte" sowie Ungebetene Gäste - Schutz vor Einbruch"

Sonntag, 24. Februar 2019, 14:30

Kurzvortrag zu "Enkeltrick" und "falsche Polizeibeamte" , gehalten von Peter Hirsch sowie

"Ungebetene Gäste - Schutz vor Einbruch", gehalten von Mark Schmid, Fachberater der Kriminalpolizei Neu-Ulm,

im Rahmen der Ausstellung "Hinter Schloss und Riegel - Sicherheit früher & heute" im Burgauer Schloss.

Beginn: 14:30 Uhr

Trommlerball der Burgavia

Donnerstag, 28. Februar 2019, 20:00

Trommlerball der Burgavia in der Kapuziner-Halle

Beginn: 20:00 Uhr

Gumpiger Donnerstag - Live Musik

Donnerstag, 28. Februar 2019, 20:00

Gumpiger Donnerstag - Live Musik im Neuen Theater Burgau

Termine im März 2019

BURGAUBEBEN - Das Event für die ganze Familie

Samstag, 02. März 2019, 18:30 - 22:30
Der Flyer des „BURGAUBEBEN“-Charity-Events!

Am Sa., den 2. März 2019 wird Burgau im wahrsten Sinne des Wortes zum „Beben“ gebracht, denn der erst 19-jährige Fabian Girschick aus Jettingen-Scheppach veranstaltet an diesem Tag sein bereits sechstes Charity-Event unter dem Namen „BURGAUBEBEN“.

Die Besucher erwartet ein erstklassiges Show-Programm bestehend aus Live-Musik, Zaubershows und erstmals auch einem Poetry-Slam.

(mehr lesen)

Auftaktveranstaltung für Familie in Fahrt

Freitag, 08. März 2019, 19:30 - 21:30

Damit aus kleinen Ärschen keine großen werden – Warum Eltern die besten Vorbilder sind

Lesung mit Diskussion mit Dr. Dr. med. Hans-Otto Thomashoff

Kapuzinerhalle, Burgau

In Kooperation mit der Buchhandlung Pfob, Burgau

(mehr lesen)

Willy Nachdenklich 1 lustiger Abend vong Humor her – Kabarett, Lesung

Freitag, 22. März 2019
Willy Nachdenklich 1 lustiger Abend vong Humor her

Willy Nachdenklich –  Internet-Künstler mit Kultstatus. Durch ihn wurde die Vong-Sprache salonfähig- der Begriff „I bims“, den er bekannt gemacht hat, ist 2017 zum Jugendwort des Jahres gekürt worden. Freuen Sie sich auf extrem witzige und fantasiereiche Kurzgeschichten über die Banalitäten des Alltags in der schnoddrigen Jugend- bzw. Vong-Sprache, für die ihn seine Fans so lieben.

 

Kapuziner-Halle Burgau, 20 Uhr. Einlass: 19 Uhr mit Abendkasse.
Kartenvorverkauf

 

Tickets-Online
Kulturamt Stadt Burgau, Gerichtsweg 1, Burgau, Tel. 08222 / 4006 42
Buchhandlung Pfob, Mühlstraße 1, Burgau
Wachszieherei Bader, Norbert-Schuster-Straße 2, Burgau


Fotonachweis: Michael Golinski

Weitere Informationen

Die Mayrhofner – Musikpower aus dem Zillertal - Volksmusik

Samstag, 23. März 2019
Die Mayrhofner

Die Mayrhofner machen eine Musik, die nur noch selten zu hören ist. Ohne
auf Radioformate zu schielen und eine billige Kopie anderer Interpreten abzugeben,
gehen die Mayrhofner unbeirrt ihren eigenen musikalischen Weg. Die Originalität im
Sound und die geniale Einfachheit der Texte, die oftmals auch „das Kind beim
Namen nennen“, sind ihr Markenzeichen.
Kapuziner-Halle Burgau, 20 Uhr. Einlass: 19 Uhr mit Abendkasse.

 

Kartenvorverkauf
Tickets-Online
Kulturamt Stadt Burgau, Gerichtsweg 1, Burgau, Tel. 08222 / 4006 42
Buchhandlung Pfob, Mühlstraße 1, Burgau
Wachszieherei Bader, Norbert-Schuster-Straße 2, Burgau


Fotonachweis: Agentur event4all

Weitere Informationen

Fastenmarkt Jahrmarkt

Sonntag, 24. März 2019, 13:00

Verkaufsstellen geöffnet.

13:00 Uhr - 18:00 Uhr

8872 & Schorsch: SCHWABLANTIS „Aufgetaucht“ - ein weiteres bayrischschwäbisches Singschpecktakel!

Donnerstag, 28. - Freitag, 29. März 2019
8872 & Schorsch: SCHWABLANTIS „Aufgetaucht“

Am 28. & 29.03.2019 in der Kapuziner-Halle in Burgau

 

Obwohl se gar et abtaucht send, kommat´se 2019 mit ihrem nuia Programm
„Aufgetaucht“ im Rahmen ihrer Tour z´ruck in ihra geliebta „schwäbisch Hall“. 8872 ond der Schorsch! Mit nuie Liader, nuie Tekschte ond Kochrezepte - aber au mit ihre alte Hits. Wer also den „Schnitzeltango“, eine Ode an Maisfelder oder Nachbarn hören will und den legendären „Schorsch“ wieder sehen will, sollte sich schnell a Billetle im VVK sichern.


Kapuziner-Halle Burgau, 20 Uhr. Einlass: 19 Uhr mit Abendkasse.

 

Kartenvorverkauf

Tickets-Online
Kulturamt Stadt Burgau, Gerichtsweg 1, Burgau, Tel. 08222 / 4006 42
Buchhandlung Pfob, Mühlstraße 1, Burgau
Wachszieherei Bader, Norbert-Schuster-Straße 2, Burgau


Foto: Leophon

Weitere Informationen
Anhänge

Termine im April 2019

Scarabeus – Still alive- Konzert

Freitag, 05. April 2019
Scarabeus

SCARABEUS - das war von 1971 bis Ende 1979 eine erfolgreiche Tanzband in Schwaben mit einem wirklich eigenen Stil. Joe Kehrle aus Autenried gründete die Band, die sich durch die Auswahl der Songs und aufgrund der Bühnenshow deutlich von anderen Gruppen unterschied. Die Mischung aus  Klassiker, Rock –, Blues –, Tanz – und Blasmusiker garantiert auch 48 Jahre später für einen rockigen Tanzabend.

 

Kapuziner-Halle Burgau, 20 Uhr. Einlass: 19 Uhr mit Abendkasse.

 

Kartenvorverkauf
Tickets-Online
Kulturamt Stadt Burgau, Gerichtsweg 1, Burgau, Tel. 08222 / 4006 42
Buchhandlung Pfob, Mühlstraße 1, Burgau
Wachszieherei Bader, Norbert-Schuster-Straße 2, Burgau


Fotonachweis: Brigitte Tschöke

Ritterpoet Dentatus vom Eichberg - Dentatusabend

Samstag, 06. April 2019
Ritterpoet Dentatus vom Eichberg

Ritterpoet Dentatus vom Eichberg präsentiert an diesem Abend altbekannte und neue Rittergedichte ebenso wie seine immer beliebter werdenden schwäbischen Verse.
Musikalisch begleitet wird er von einer echten Koryphäe der Mittelaltermusik: „Albert der Spielmann“, Ex-Mitglied der „Geyers“, „Des Geyers Schwarzer Haufen” und von “Blackmore`s Night”.


Kapuziner-Halle Burgau, 20 Uhr. Einlass: 19 Uhr mit Abendkasse.


Kartenvorverkauf
Tickets-Online
Kulturamt Stadt Burgau, Gerichtsweg 1, Burgau, Tel. 08222 / 4006 42
Buchhandlung Pfob, Mühlstraße 1, Burgau
Wachszieherei Bader, Norbert-Schuster-Straße 2, Burgau


Foto: Peter Mader

Weitere Informationen

Tanztee mit Caprice

Sonntag, 07. April 2019
Tanztee mit Caprice

Das DUO CAPRICE besteht zum einen aus Sylvia ( Gesang, Gitarre, Saxophon) und Christian ( Keyboard, Gesang, Klarinette, Saxophon, Flöte). Ihr Spezialgebiet ist die Tanzmusik. Dazu gehören natürlich die 10 Standard- und Latein-Tänze sowie die wechselnden Modetänze wie z. Bsp. Swing und Boogie, Salsa und Bachata, und natürlich auch der allgemein beliebte Disco-Fox. Ihr Repertoire umfasst dabei angefangen von den 20er Jahren bis hin zu aktuellen Songs jeweils die beliebtesten Lieder aus jedem Jahrzehnt. Was Caprice in musikalischer Hinsicht von den meisten anderen Duo-Formationen unterscheidet, sind neben den beiden Stimmen von Sylvia und Christian die vielen verschiedenen Instrumente die zum Einsatz kommen, sowie ihre ganz eigene musikalische Art der Interpretation.

 

Kapuziner-Halle: 14:00 - 18:00 Uhr, Karten im Vorverkauf und an der Tageskasse.

(mehr lesen)

Arizona Crossroads - “Country – Party – Night“

Freitag, 12. April 2019
Arizona Crossroads

Nach dem überwältigenden Erfolg am 17.03.2018 in Burtenbach, steigt die Neuauflage dieses einmaligen Events am 12.04.2019 in der Kapuziner-Halle in Burgau.
Howdy howdy. „Arizona Crossroads“ heißt sowohl gute Country- und Westernmusik wie auch Party, Stimmung Show und Tanz. Von traditionellen Countryoldies bis hin zu moderner Countrymusik und Countryrock gehört alles in das Programm dieser außergewöhnlichen siebenköpfigen Countryband. Hierbei greifen sie nicht nur auf bestehende Songs zurück sondern haben auch  eigene Titel in ihr abwechslungsreiches Programm integriert.
Das Publikum immer wieder aufs Neue mitzureißen und das Flair von Arizona Crossroads den Gästen nahezubringen hat sich die Band zu ihrer Aufgabe gemacht. Hierbei profitieren sie sowohl von ihren beiden Sängerinnen, wie auch von jahrzehntelanger Erfahrung. Und der Erfolg gibt ihnen Recht!
Lassen Sie sich begeistern und anstecken, genießen Sie einen unvergessenen Abend und erleben Sie Countrymusik einmal etwas anders, jedoch garantiert immer live und mit Begeisterung. Die Mischung macht das Leben – eben.

 

Kapuziner-Halle Burgau, 20 Uhr. Einlass: 19 Uhr mit Abendkasse.

 

Kartenvorverkauf
Tickets-Online
Kulturamt Stadt Burgau, Gerichtsweg 1, Burgau, Tel. 08222 / 4006 42
Buchhandlung Pfob, Mühlstraße 1, Burgau
Wachszieherei Bader, Norbert-Schuster-Straße 2, Burgau


Foto: Josef Schuler

„PEKiP-Schnuppertraining“

Dienstag, 30. April 2019, 09:30 - 11:00

Ziel ist die Vermittlung von individuellen Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen für Eltern mit ihren Babys ab der 6. Lebenswoche bis zum sicheren Laufen. PEKiP basiert auf den Forschungserkenntnissen des Prager Psychologen Dr. Jaroslav Koch. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Sie, was Ihrem Kind Spaß macht, wie lange es sich bewegen und spielen will.

Sie haben die Möglichkeit, Ihr Kind in jeder Entwicklungsphase bewusster zu erleben und es durch Spiel und Bewegung anzuregen. Die Kinder machen ihre ersten Erfahrungen im Umgang mit Gleichaltrigen. Die Kontakte in der Gruppe ermöglichen es Ihnen, Erfahrungen auszutauschen, miteinander und voneinander zu lernen und wichtige Themen zu besprechen.
Die individuelle Betreuung steht im Vordergrund dieses Kurses.

(mehr lesen)