Nachricht

Verbrauchsgebühren: Ablesen der Wasserzähler im August 2020


Sie finden auf dieser Seite (ganz unten) den passenden Link für „ZÄHLERONLINE“.


Wann?


In der Zeit vom 01.08.2020 bis 31.08.2020 können Sie über diesen Link Ihren Zählerstand für die Jahresabrechnung bequem selbst eintragen.

Wie?


Sie benötigen dazu nur die Zählernummer und den Zählerstand.

Die Zählernummer ist eine achtstellige Zahl  (in Unterknöringen, Groß- und Kleinanhausen eine neunstellige), die sich auf einer Plastikmarke am Scharnier des Zählerdeckels befindet. In unserem Bildbeispiel ist dies die Nummer 18000815.

Der Zählerstand mit dem Wasserverbrauch ist direkt darunter.

Wasseruhr


Nutzen Sie die Möglichkeit der direkten Eingabe über unsere Homepage.
Sie können dies selbst erledigen und unterstützen dabei die Stadtverwaltung. Durch die Selbsteingabe muss kein Ableser mehr zu Ihnen ins Haus und in der Verwaltung liegen die Daten, dann ebenfalls verarbeitungsfertig, vor.

Wir bitten Sie um rege Teilnahme an diesem Verfahren.  

Mit dieser Maßnahme versuchen wir die Gesundheit von all unseren Bürgern zu schützen und uns der gegenwärtigen Situation anzupassen.


Nicht gemeldete Zählerstände


Nicht gemeldete Zählerstände müssen leider von uns geschätzt werden und können aus organisatorischen Gründen dieses Jahr auch nicht korrigiert werden. 


Vielen DANK für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis.  
Bleiben Sie gesund.


Burgau, 19.06.2020


STADT BURGAU

Martin Brenner
Erster Bürgermeister


Hier könnnen Sie Ihren Wasserzählerstand für die Jahresabrechung eintragen
(ab 01.08.2020 möglich!):


Link zur Seite:      ZÄHLERONLINE