Nachricht

Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d) & Rettungsschwimmer/in (m/w/d)


Die Stadt Burgau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll-/Teilzeit eine/einen Fachangestellte/n für Bäderbetriebe (m/w/d) und Rettungsschwimmer/in (m/w/d)


Das Städtische Freibad „Gsundbrunnenbad“ verfügt über ein beheiztes Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, ein Springerbecken mit 5-Meter-Sprungturm und ein Kinderbecken mit insgesamt circa 2.100 Quadratmetern Wasserfläche. Eine Außenfläche mit Kinderspielplatz und Freizeitattraktionen runden das Angebot ab.


Ihr Aufgabengebiet umfasst je nach Qualifikation u.a.:

  • Die Beaufsichtigung und Kontrolle des Badebetriebes
  • Die Überwachung der technischen Anlagen und der Wasserqualität
  • Die Pflege und Wartung der Einrichtungen, Gebäude und Grünanlagen
  • Außerhalb der Badesaison erfolgt der Einsatz im Städtischen Bauhof und/oder in der Eissporthalle der Stadt Burgau


Was wir erwarten:

  • Idealerweise eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d) oder die Qualifikation als Rettungsschwimmer/in mit Abzeichen in Silber (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Kundenfreundlichkeit und adressaten- und sachbezogene Kommunikationsfähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative zu selbstständigem, zuverlässigem und verantwortungsbewusstem Arbeiten
  • Bereitschaft zu Schichtdiensten und Einsatz an Wochenenden und Feiertagen sowie in etwaigen frühen Morgen- beziehungsweise späten Abendstunden (Winterdienst / Eissporthallenbetrieb)


Was wir bieten:

  • Interessanter, abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit einer selbstständigen und verantwortungsvollen Tätigkeit
  •  Leistungsgerechte und nach den persönlichen Voraussetzungen entsprechende Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes und Mitarbeiterangebote
  • Möglichkeit des Ablegens des Rettungsschwimmabzeichens in Silber


Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 10.07.2022 an die Stadt Burgau, Personalamt, Gerichtsweg 8, 89331 Burgau – gerne auch per E-Mail (ausschließlich als PDF-Dokument) an rathaus@burgau.de. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 08222 / 4006-20 oder 08222 / 4006-22 zur Verfügung.



Die Stadt Burgau ist Mitglied im Familienpakt Bayern:

www.familienpakt-bayern.de


Datenschutz:

Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren gemäß Artikel 13 Absatz 1 DSGVO entnehmen Sie bitte der Rubrik Datenschutz.


 
STADT BURGAU


Martin Brenner
Erster Bürgermeister