Nachricht

6. Kultursommer "Made in Burgau"


Plakat des 6. Kultursommers (Inhalt des Plakates wird im nachfolgenden Text beschrieben)


Vom 17. bis zum 19. September findet der Kultursommer 2021 im wunderschönen Ambiente des Burgauer Freibades statt. „Das wurde letztes Jahr als Spielstätte hervorragend angenommen bei unserem Freibad in Concert-Event und die Zusammenarbeit mit dem Team des Freibads war unglaublich schön, sodass wir uns in der momentanen Situation mit den Abstandsregelungen in Burgau keine schönere Umgebung für unser Festival vorstellen können“, so die Organisatoren. „Hauptgrund war jedoch, dass wir nur bei dieser Location unseren Schwimmmeister Sebastian Wagner als Moderator haben“, fügen sie schmunzelnd hinzu.

  • Freitag, 17.09.2021 - "Das Freibad swingt" mit der Joe Gleixner Bigband
    Beginn um 18:00 Uhr, Einlass 17:00 Uhr, Tickets nur im Vorverkauf

    Eröffnet wird das 3-tägige Festival mit einem Big Band Konzert der Extraklasse. Joe Gleixner hat sein Sommerkonzert angekündigt, ein beswingter Abend ist also garantiert, Freibadstammgäste dürfen ihre Schwimmhaube aufbehalten.

  • Samstag, 18.09.2021 - "Das Freibad singt und lacht" mit 8872 & Schorsch
    Beginn um 18:00 Uhr, Einlass 17:00 Uhr, Tickets nur im Vorverkauf

    Was viele befürchtet hatten wahr war - beziehungsweise andersrum aber genauso schlimm: 8872 hatten sich aufgelöst! Was aber noch viel tragischer war: Keiner hatte es bemerkt, nicht mal die Band selber. Der Lockdown machte es möglich. Doch Schmerz beiseite - es hat fast etwas von Reunionkonzert wenn die älteste Boyband Süddeutschlangs nach so langer Zeit wieder auftaucht - und dann auch noch im Freibad beim Kultursommer "Made In Burgau" Nummer 6. Zur Erinnerung für die Jüngeren: Das zwischenzeitlich weit gereiste Ensemble wurde für und beim 2ten Kultursommer gegründet. Freuen sie sich also auf Musik und Humor nach Art des Mundes und natürlich auf ’Schorsch’ und die‚Gräitescht Hitz‘ aus Schwablantis.
    Wichtiger Hinweis: Wer seinen Strandkorb mitbringt erhält ein Leberwurstbrot gratis!


  • Sonntag, 19.09.2021 - Frühschoppen mit Blasmusik und Weißwurst
    Beginn um 10:00 Uhr, Einlass 9:00 Uhr, Eintritt frei. Ohne Voranmeldung. Besucherregistrierung erfolgt vor Ort.

  • Sonntag, 19.09.2021 - "Klassik im Freibad" mit Interclarinet
    Beginn um 17:30 Uhr, Einlass 16:30 Uhr, Tickets nur im Vorverkauf

    Ein gewohnt hochkarätiger Klassikleckerbissen mit Ensemblemitgliedern unter anderem der Berliner Philharmoniker, Wiener Symphoniker, Jozsef Balogh beschließt dann am Abend den Kultursommer in diesem Jahr.


Als Schlechtwetteroption für alle drei Tage steht die Dreifachturnhalle der Grashüpferschule zur Verfügung.

Zu den Tickets

Der Ticketverkauf für Freitag-, Samstag- und Sonntagabend erfolgt als Einzel-, Doppel- oder Viererticket. Begrenztes Kontingent.