Nachricht

Information zur Schnelltestentsorgung


Pressemitteilung der Kreisabfallwirtschaft


Schnelltestentsorgung

Hinweis zur Entsorgung von Schnell- und Selbsttests sowie Abfälle aus Covid 19-
Haushalten.

Gebrauchte Schnell- und Selbsttests, Masken, Handschuhe, Hygieneartikel und so weiter müssen in einem reißfesten, feuchtigkeitsundurchlässigen und dichten Behältnis entsorgt werden. Die Entsorgung darf ausschließlich über die Restmülltonne erfolgen. Nur so kann eine sichere
Entsorgung gewährleistet werden.

Bitte beachten Sie weiterhin die Hygieneregeln, halten Sie Abstand und nehmen Sie Rücksicht aufeinander. 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Kreisabfallwirtschaftsbetrieb Günzburg unter der Telefonnummer 08221 / 95-478.