Nachricht

Komposttütenaktion Sommer 2022


Der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Günzburg berichtet:

Pressemitteilung

Komposttütenaktion Sommer 2022

Der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb Günzburg bietet auch heuer wieder auf allen Wertstoffhöfen im Landkreis kostenfrei Papiertüten zum Sammeln des Biomülls an. 

Von Juni – September sind auf allen Wertstoffhöfen im Landkreis Komposttüten aus Papier in haushaltsüblichen Mengen erhältlich.

Testen Sie die hochwertigen Papiertüten als Alternative zu Kunststoff- oder
Biokunststoffprodukten. Plastik ist nicht kompostierbar und muss aufwändig aussortiert werden. Auch kompostierbare Tüten sind ungern gesehen, da sie nur schwer von gewöhnlichen Plastik zu unterscheiden sind.

Nutzen Sie möglichst eine kompostierbare Papiertüte oder wickeln Sie die Bioabfälle in Zeitungspapier ein. Nutzen Sie bitte keine Discounter-Bäckertüten aufgrund des Plastik-Sichtfensters.

Hier noch ein paar zusätzliche Tipps für die Sommermonate:

  • Knüll- und Zeitungspapier unten in die Tonne und zwischen den Bioabfall legen.
  • Feuchte Küchenabfälle möglichst abtropfen lassen oder in Papier wickeln
  • Die Biotonne nicht in die pralle Sonne stellen.
  • Untergemischter trockener Strauch- beziehungsweise Rasenschnitt nimmt Feuchtigkeit auf.
  • Die Biotonne sollte nach jeder Leerung gereinigt werden.
  • Den Deckel der Biotonne immer verschlossen halten.
  • Sie helfen dem Müllfahrer, wenn Sie Tonnen fraktionsbezogen und paarweise bereit stellen.


Weitere Informationen zur Bioabfallsammlung können Sie auf der Homepage des
Kreisabfallwirtschaftsbetriebes unter kaw.landkreis-guenzburg.de nachlesen.